Erklärvideo

Das Einsatzgebiet für den Erklärfilm / Erklärvideo ist für die unterschiedlichsten Bereiche realisierbar. Interne und externe Kommunikation, E-Learning und Marketing sind Beispiele.

Erklärvideo können komplexe Sachverhalte einfach und verständlich darstellen.

In der Regel sind die Erklärfilme ein bis drei Minuten lang. In bildlicher Sprache, durch zumeist gezeichnete Illustrationen können alle Art von Themen erläutert werden.

Storytelling

Ein guter Erklärfilm basiert auf einem guten Storytelling – sachliche Inhalte werden mit emotionalen Aspekten kombiniert, sodass auf unterschiedlichen Ebenen, die Botschaften vermittelt werden können. Dazu werden Bilder, Texte und Musik so kombiniert, dass in dem ein- bis dreiminütigen Film mit einfacher Symbolik der Inhalt anschaulich erklärt wird.

Animation

Die Inhalte werden animiert dargestellt und geben dem Thema dadurch Dynamik.